Evaluierungsstudie zu EnergiepartnerInnen von nebenan

Analyse zu Erfahrungen mit bisherigen Erstberatungen und in weiteren energiebezogenen Initiativen

Im Auftrag von Ökosoziales Forum Wien und Wohnpartner; Laufzeit: Aug 2015 – Dez 2015

Projektleitung: Dr. Anja Christanell (ÖIN)

Projektbearbeitung: Dr. Anja Christanell, Maria Riegler, BSc (ÖIN)

Das Ökosoziale Forum Wien und Wohnpartner starteten 2012 das Projekt „EnergiepartnerInnen von nebenan“ und bilden seither GemeindebaumieterInnen kostenlos zu EnergiepartnerInnen aus. In einer zehntägigen Ausbildung zu je drei Stunden werden Interessierte zu energieeffizientem Wohnen und Kommunikation von der Umweltberatung Wien geschult. Sie erhalten Kenntnisse in den Bereichen Stromsparen, Schimmelvermeidung, Raumklima sowie zahlreiche Tipps zu Energiesparen und zum richtigen Lesen der Energieabrechnung. Der dritte Lehrgang konnte im Herbst 2014 erfolgreich mit dem Energieführerschein abgeschlossen werden.

Das Österreichische Institut für Nachhaltige Entwicklung (ÖIN) wurde beauftragt 1) die bisher analog gesammelten Daten zu den beratenen Haushalten zu erfassen und die quantitativen Daten auszuwerten sowie 2) eine qualitative Befragung zentraler Akteure des Projekts durchzuführen und die qualitativen Daten auszuwerten.

Christanell, Anja; Riegler, Maria (2015): EnergiepartnerInnen von nebenan: Analyse zu Erfahrungen mit bisherigen Erstberatungen und in weiteren energiebezogenen Initiativen. Endbericht. Wien: Österreichisches Institut für Nachhaltige Entwicklung.