Nachhaltigkeitsworkshop Magistrat St. Pölten

Im Auftrag des Magistrats St. Pölten; Laufzeit: 29. – 30. Okt 2008

Workshopleitung und -dokumentation: Univ.-Doz. Dr. Dietmar Kanatschnig, Dr. Anja Christanell (ÖIN)

Das ÖIN hat vom 29.10 bis 30.10.2008 einen Nachhaltigkeitsworkshop für den Magistrat St. Pölten im Seminarzentrum des Rogner Bad Blumau abgehalten.
Der Magistrat St. Pölten hat als erster Magistrat Österreichs einen Nachhaltigkeitsbericht erstellt und ist darin bestrebt im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung erste Wege in Richtung Nachhaltigkeit weiter zu verfolgen, auszubauen und durch neue Schwerpunkte zu ergänzen.

In diesem Sinne stand die zukünftige Implementierung von Nachhaltigkeit im Magistrat im Zentrum des Workshops. Im Workshop wurden vier Policies von Mitarbeitern des Magistrats erarbeitet, die als Basis für eine weiterführende Ausrichtung des Magistrats auf Nachhaltigkeit und für die zukünftige Nachhaltigkeitsberichterstattung dienen. Weiters wurde zu gemeinsamen Werten gearbeitet, die die Umsetzung von Nachhaltigkeit in den nächsten Jahren begleiten sollen sowie die Bedeutung einer erfolgreichen, internen und externen Kommunikation (neue Kommunikationsstrategien) ausführlich diskutiert.